Generalprobe

23.06.16 / Agentur

Protokoll B inszeniert Digital Digestion

Protokoll B inszeniert Digital Digestion

Im Rahmen von 48 Stunden Neukölln inszeniert Protokoll B in den Räumen unserer Agentur "Digital Digestion" und holt mit einer Ausstellung, Performance und Installation das Internet ins analog Erlebbare.
Unsere neuen Büroräume in einer Fabriketage im Neuköllner Schillerkiez sollen mehr sein, als Agentur und Tonstudio. "meet&speak" ist das Konzept, an dem wir seit einigen Monaten arbeiten. Wir wollen auch ein Raum sein, in dem Dinge über den normalen Büroalltag hinaus geschehen, und dadurch Kreative aus verschiedenen Branchen zusammenbringen.

Der Startpunkt hätte besser kaum sein können: 48 Stunden Neukölln. Kommendes Wochenende ist die Schauspiel- und Performancegruppe Protokoll B, ein Kollektiv von Künstlern aus verschiedenen Ländern und Disziplinen, bei uns zu Gast.

Sie inszenieren "Digital Digestion". Das neue Internet ist total real, begehbar und zum Anfassen. Es ist Ausstellung, Performance und Installation zugleich. Protokoll B holt das Internet ins analog Erlebbare.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher. Unsere Agenturräume sind am Samstag, den 25. Juni 2016 von 12 bis 23 Uhr und am Sonntag, den 26. Juni 2016 von 12 bis 18 Uhr geöffnet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie können hier diesen Blogartikel kommentieren. Bitte geben Sie dazu auch Ihre Emailadresse an. Wir schicken Ihnen nach dem Absenden einen Bestätigungslink, mit dem Sie Ihren Kommentar freischalten können.

Wir verwenden Ihre Emailadresse ausschließlich für das Versenden des Bestätigungslinks. Ihr Emailadresse erscheint nicht öffentlich.
Mit dem Absenden des Kommentars erkläre mich damit einverstanden, dass die oben gemachten Angaben in diesem Blog serverseitig gespeichert werden. Eine direkte Freischaltung erfolgt nicht. Sie erhalten nach dem Absenden des Kommentars an die von ihnen angegebene Mailadresse eine Bestätigung mit einem Freischaltungslink. Nachdem sie den Freitschaltungslink angeklickt haben, wird ihr Kommentar sichtbar. Die von ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zum dem Zweck, diesen Blogbeitrag zu kommentieren, verwendet und serverseitig gespeichert. Eine weitergehende Speicherung oder Nutzung seitens der speaker-search GmbH findet nicht statt. Weiter Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Neueste Blog-Einträge

15.06.20 / Agentur

'For Sama'

Am kommenden Mittwoch findet die Verleihung des Deutschen Hörfilmpreises 2020 statt. Wir sind in der Kategorie Dokumentarfilm mit der von uns produzierten barrierefreien Filmfassung für FOR SAMA von Waad al-Kateab nominiert.

Der kleine Prinz

Für unsere Solidaritäts-Initiative 'Solidarität stimmt!' hat Liz Phoebe Korndörfer das Buch 'Der kleine Prinz' von Antoine de Saint-Exupéry eingelesen. Wir schenken Auszeit zum Hören und sammeln Spenden für einen Hilfsfond für Sprecherinnen und Sprecher.

Sechs Tage

Schauspieler und Lindenstraßen-Star Gunnar Solka liest für unsere Initiative "Solidarität stimmt!" den Berlin-Roman "Sechs Tage". Die beiden Berliner Autoren Thomas Platt und Julius Grützke stellten ein bisher unveröffentlichtes Buch zur Verfügung. Die Aufnahmen starteten heute.