Loft-Kultur

Oktober 2018 - Teil 1

05.10.18 / Sprecher

Warme Stimmen für kalte Tage - Der Herbst kann kommen!

Warme Stimmen für kalte Tage - Der Herbst kann kommen!
Zweimal Wochenende in einer Woche, aber heute ist der echte Freitag - und der erste im Monat. Für uns Zeit, euch unsere neuen Sprecherinnen und Sprecher vorzustellen: Zwei sehr bekannte deutsche Stimmen, aber auch Profis in Flämisch, Türkisch und Englisch! Welcome on Board!
Im Monat Oktober haben wir insgesamt 16 neue Stimmen in unserer Kartei. Die ersten acht stellen wir euch heute vor - nächste Woche dann die zweite Hälfte. Wir freuen uns diese Woche sehr, Katharina Koschny, Thorsten König, Ann Grutman, Christian Blecken, Veerle Verheyen, Sean Gray, Ulrike Lau sowie Aydin Isik bei speaker-search zu begrüßen!
Katharina Koschny Katharina Koschny
  • Sprache: Deutsch
  • Varietät: Deutsch (Deutschland)
  • Sprachalter: Reife Stimme, dreißiger
Schon als Jugendliche war Katharina Koschny ein wahrer Hörspielfan. Doch sich auf das reine Zuhören zu beschränken, kam ihr nicht in den Sinn. Nachdem Katharina zunächst als Schauspielern auf Theaterbühnen stand, kam sie als Nachrichtensprecherin zum Radio. Zu dieser Zeit lernte Katharina Koschny auch den Synchronschauspieler Wolfgang Ziffer kennen, der spontan so begeistert von ihrer Stimme war, dass er sie direkt mit ins Tonstudio nahm. Mittlerweile ist Katharinas Stimme aus keinem Studio mehr wegzudenken. Mit ihrer sinnlichen, leicht rauchigen und dennoch seriösen Stimme überzeugt sie in Werbungen, Audioguides, E-Learnings, Imagefilmen und Dokumentationen unter anderem für die Sparkasse, BMW, Deutsche Post und die Deutsche Telekom. Aber auch als Synchronschauspielerin ist Katharina Koschny sehr erfolgreich. Ob als Julie White (Judy Witwicky) in "Transformers 3", Nathalie Baye (Marléne Martin) in "alibi.com" oder als Debra Winger (Maggie Bennet) in "The Ranch" – Sie schafft es, jeder Rolle Leben einzuhauchen. Wenn Katharina mal nicht im Tonstudio steht, vermittelt sie als Dozentin für Mikrofon- und Synchronsprechen ihre Leidenschaft für die Stimme jungen Sprechertalenten.
Thorsten König Thorsten König
  • Sprache: Deutsch
  • Varietät: Deutsch (Deutschland)
  • Sprachalter: junger Erwachsener, dreißiger, Reife Stimme
Bereits in seiner frühen Kindheit begeisterte sich Thorsten König für die menschliche Stimme. Rund um die Uhr hörte er Radio und hatte den großen Traum, später einmal selbst eine Sendung zu moderieren oder in einem Werbespot zu sprechen. Mittlerweile arbeitet Thorsten schon seit über zehn Jahren als Vollzeit-Profi am Mikrofon, ganz egal ob für Werbespots, Imagefilme, Dokumentationen oder E-Learnings. Eine besondere Leidenschaft von Thorsten sind Charaktere: Ob als neurotischer Mafiaboss, verrückter Professor, freundliche Honigbiene, schüchterner Osterhase oder als liebenswerter Geschichtenerzähler – er überzeugt in jeder Rolle und das ganz ohne technische Hilfsmittel. So konnte man ihn unter anderem schon in Spots und Kampagnen von Edeka, Mercedes Benz, HUK-Coburg, Media Markt und Nivea hören. Neben der Arbeit im Tonstudio war Thorsten lange Zeit als Radiomoderator und Sprecher beim Funkhaus Coburg tätig und absolvierte eine Sprecher- und Schauspielausbildung bei Bernhard Maxara, sowie Sprecherziehung bei Rolf Müller-Trenck.
Ann Grutman Ann Grutman
  • Sprache: Flämisch
  • Sprachalter: dreißiger, Reife Stimme, junger Erwachsener
Mit über 15 Jahren Erfahrung vor dem Mikrofon zählt Ann Grutman zu den bekanntesten Sprecherinnen im flämischen Sprachraum. Ganz automatisch findet sie den richtigen Ton für Werbespots, Imagefilme und E-learnings und verzaubert die Zuhörer mit ihrer einprägsamen, frischen und vertrauenswürdigen Stimme. Das haben sich auch schon führende Unternehmen und Marken wie Oral B, L’Oréal, Mercedes, Garnier, Lays, Coca Cola und viele mehr zunutze gemacht. Anns Stimmfarbe reicht von der jungen, schüchternen Studentin bis hin zur eitlen, hochnäsigen Millionärsgattin. Neben ihrer Tätigkeit als Sprecherin unterrichtet Ann auch den Sprechernachwuchs – seit 10 Jahren ist sie bereits als Stimmcoach im Einsatz.
Christian Blecken Christian Blecken
  • Sprache: Deutsch
  • Varietät: Deutsch (Deutschland)
  • Sprachalter: dreißiger, Reife Stimme
Die Stimme von Christian Blecken hatte jeder schon einmal im Ohr. Der Sprecher und Moderator absolvierte zunächst seine Ausbildung an der Otto Falkenberg Schauspielschule in München. Anschließend begann er als Moderator beim Berliner Sender 100.6 zu arbeiten, war im Anschluss on air bei Antenne Bayern und hostet seit 2014 die Samstagsshow auf Radio Schleswig-Holstein (R.SH). Aber nicht nur als Moderator kennt man den sympathischen Hamburger. Seine warme, natürliche und markante Stimme kennt man aus zahlreichen Werbespots, zum Beispiel für GoPro, Lavazza und Mercedes, aus Imagefilmen für familia, Motel One und Comdirect und aus Dokumentationen für Kabel1, ProSieben, Maxx und Servus TV. Zu seinen bisher größten Kampagnen zählen die TV-Werbespots von Parship, Barclaycard und Lexware.
Veerle Verheyen Veerle Verheyen
  • Sprache: Flämisch
  • Sprachalter: dreißiger, Reife Stimme
Veerle Verheyen arbeitet seit rund 25 Jahren als Sprecherin und ist in ganz Belgien bekannt für ihre ruhige, einfühlsame Stimme. Überzeugt hat sie damit schon Kunden wie Persil, Braun, Hyundai, Ferrero und BMW, für die sie regelmäßig Werbekampagnen, Telefonansagen, Imagefilme und E-Learnings spricht. Auch im Synchronbereich ist Veerle tätig. Im flämischen Sprachraum kennt man sie beispielsweise als Molly Wemel – uns bekannt als Mrs. Weasley – aus "Harry Potter und der Stein der Weisen". Aber nicht nur als Sprecherin ist Veerle aktiv, sondern auch als Moderatorin, Nachrichtensprecherin und Dialogregisseurin.
Sean Gray Sean Gray
  • Sprache: Englisch
  • Varietät: Englisch (UK), Englisch (neutral)
  • Sprachalter: junger Erwachsener, dreißiger, Reife Stimme
Langjährige Erfahrung am Mikrofon, eine facettenreiche, frische Stimme und eine lange Liste an Kunden, für die er schon im Tonstudio stand: Sean Gray bringt alles mit, was einen erfolgreichen Sprecher ausmacht. Geboren wurde er als Sohn einer italienischen Mutter und eines irischen Vaters in Schottland, wuchs im Norden Englands auf und zog im Anschluss mit seinen Eltern in die Niederlande, wo er auch heute noch lebt und arbeitet. Es ist also nicht verwunderlich, dass Sean nicht nur für Aufnahmen mit britischem Akzent, sondern auch regelmäßig für Aufnahmen mit einem neutralen und internationalen Akzent gebucht wird. Sean spricht Werbespots, Imagefilme, E-Learnings und Dokumentationen, war bereits in Projekten von Miele, Apple, Philips, Nokia zu hören und hat sogar schon für die Vereinten Nationen gesprochen.
Ulrike Lau Ulrike Lau
  • Sprache: Deutsch
  • Varietät: Deutsch (Deutschland)
  • Sprachalter: Reife Stimme
Nachdem Ulrike Lau ihr Schauspielstudium am Mozarteum in Salzburg absolviert hatte, folgten in den darauffolgenden Jahren diverse Theaterengagements. Bereits seit 1990 ist Ulrike freiberuflich als Sprecherin, Synchronschauspielerin, Dialogbuchautorin und Synchronregisseurin unterwegs. Sie lieh ihre warme, dunkle Stimme unter anderem Oprah Winfrey in den Filmen "Wie ein Vogel ohne Flügel" und "Dienstags bei Morrie" und dürfte Star-Trek-Freunden als Stimme von Counselor Deanna Troi bekannt sein. 2017 war sie als stimmgewaltige Großmutter Abuelita im Pixar Film "Coco" zu hören. Ulrike steht jedoch nicht nur vor dem Mikrofon, sondern auch vor der Kamera. Unter anderem verkörperte sie eine Musikerin im Film "Halbe Treppe" von Andreas Dresen. Dabei kamen ihr vor allem ihre 15 Jahre Erfahrung als Cellistin der Berliner Kultband "17 Hippies" zu Gute, mit der sie um die halbe Welt tourte.
Aydin Isik Aydin Isik
  • Sprache: Türkisch
  • Varietät: Deutsch (Deutschland)
  • Sprachalter: dreißiger, Reife Stimme
Aydin Isik ist Schauspieler, Kabarettist und Sprecher. Im Alter von sechs Jahren zog er mit seiner Familie aus dem Ruhrgebiet in die Türkei, wo er in Istanbul aufwuchs. Schon damals hat ihn die Schauspielerei, sowie die Arbeit mit der Stimme sehr interessiert. Nach ersten Bühnenerfahrungen, die er schon während seiner Schulzeit sammelte, wurde er Teil der Theatergruppe an seiner Universität und moderierte zudem eine Abendshow beim Radiosender Bolu FM. Seit 1997 ist er zurück in Deutschland, gründete hier eine türkische Theatergruppe und begann, eigene Stücke zu schreiben. Seither wirkte Aydin in über 30 Theaterstücken mit und ist seit 2011 zudem bundesweit als Kabarettist unterwegs. Neben seiner Arbeit auf der Bühne geht Aydin aber auch im Tonstudio ein und aus, um Imagefilme, Werbespots, E-Learnings und Voice-Overs auf seiner Muttersprache Türkisch für Kunden aus der ganzen Welt zu vertonen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie können hier diesen Blogartikel kommentieren. Bitte geben Sie dazu auch Ihre Emailadresse an. Wir schicken Ihnen nach dem Absenden einen Bestätigungslink, mit dem Sie Ihren Kommentar freischalten können.

Wir verwenden Ihre Emailadresse ausschließlich für das Versenden des Bestätigungslinks. Ihr Emailadresse erscheint nicht öffentlich.
Mit dem Absenden des Kommentars erkläre mich damit einverstanden, dass die oben gemachten Angaben in diesem Blog serverseitig gespeichert werden. Eine direkte Freischaltung erfolgt nicht. Sie erhalten nach dem Absenden des Kommentars an die von ihnen angegebene Mailadresse eine Bestätigung mit einem Freischaltungslink. Nachdem sie den Freitschaltungslink angeklickt haben, wird ihr Kommentar sichtbar. Die von ihnen angegebenen Daten werden ausschließlich zum dem Zweck, diesen Blogbeitrag zu kommentieren, verwendet und serverseitig gespeichert. Eine weitergehende Speicherung oder Nutzung seitens der speaker-search GmbH findet nicht statt. Weiter Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ähnliche Artikel

14.09.18 / Sprecher

September 2018 - Teil 2

Heute präsentieren wir euch den zweiten Teil unserer neuen Sprecherinnen und Sprecher im September. Wir freuen uns über bekannte deutsche Synchron-Schauspieler und markante Stimmen in vielen verschiedenen Sprachen. Herzlich willkommen!
07.09.18 / Sprecher

September 2018 - Teil 1

Wie immer am ersten Freitag im Monat stellen wir euch die neuen Stimmen bei speaker-search vor. Und weil wir es mal wieder nicht lassen konnten, haben wir im September gleich 20 herausragende Stimmen in unsere Kartei aufgenommen. Heute gibt's die ersten zehn.
10.08.18 / Sprecher

August 2018 - Teil 2

Diesen Monat haben wir besonders viele neue Stimmen in unserer Kartei. Daher gibt es heute die zweite Vorstellungsrunde: Mit dabei sind die deutschen Stimmen von Dwayne "The Rock" Johnson und Catherine Zeta-Jones sowie Sprecher aus Südafrika, Großbritannien, der Schweiz.

Neueste Blog-Einträge

02.11.18 / Sprecher

November 2018

Japanisch, Ungarisch, Englisch, Griechisch, Tschechisch, Schwedisch. Stimmen in diesen Sprachen haben wir im November neu in unserer Kartei. Ein herzliches Willkommen nach Thessaloníki, Newquay, Umeå, Berlin, Hamburg, New York, Bonn und Düsseldorf!
22.10.18 / Studio & Technik

Verstärkung gesucht!

Für unser Tonstudio suchen wir Freelancer zur Verstärkung (Aufnahmetonmeister / Sound Designer) mit dem Schwerpunkt Sound Design für Film und Radio, Tonmischung für TV, Radio und Kino sowie Recording und Sprachschnitt.
16.10.18 / Loft-Kultur

Podiumsdiskussion

In Kooperation mit dem vds (Verband deutscher Sprecher) geht Loft-Kultur neue Wege: Rollenbilder und Stimme - Stereotype und ihre Wirkung vor dem Mikrofon. Im Rahmen einer Podiums-Diskussion wollen wir dieses Thema näher betrachten!